Frohe Ostern! Felices Pascuas!

Buenos Aires: So ein Glück – der Osterhase kommt auch im Herbst! Theo hatte schon seit Tagen auf ihn gewartet und so fuhren wir am Ostersonntag schon vor dem Frühstück zum Eier-Suchen an Land. Theo war nämlich überzeugt davon, dass die Eier auf der Wiese versteckt waren und nicht auf der Polarwind – so wie […]

7 Kommentare

Unverhofft kommt oft

Buenos Aires: Vieles ist in den letzten Tagen unverhofft passiert. Zuerst die wichtigste Nachricht: Theo ist aufgestiegen – vom Eine-Stunde-Schnuppern zum Vollzeit-Kindergartenkind! Hurra! Wegen guter Führung wurde die sonst übliche Eingewöhnungszeit von sechs Wochen auf zwei Wochen reduziert. Wir sitzen nun nicht mehr brav wartend auf der Bank oder im Cafe, sondern kommen zurück an […]

2 Kommentare

Internet? Irgendwo!

Buenos Aires: Momentan haben wir hier im Segelclub Internet an Bord – welch Luxus. Zwar nicht immer und schon gar nicht mit der schnellsten Verbindung, aber besser als nichts. Die Zeiten, als wir uns mal eben an den Schreibtisch setzten und innerhalb von einer Minute im Netz unterwegs waren, sind schon lange vorbei. Dieser momentane […]

2 Kommentare

Baustellen-Besuch

Melanie aus Kiel ist da! Eine unserer treuesten Blog-Leserinnen und Kommentare-Schreiberinnen ist für ein paar Wochen zu Besuch auf der Polarwind. Dafür, dass sie freiwillig Urlaub auf der Baustelle macht, hat sie schon vorab ein großes Lob verdient. Und dafür, dass sie nicht nur einen ganzen Rucksack voll Ersatzteile aus Deutschland mitgebracht hat, sondern neben […]

2 Kommentare

Von aufgeregten Vätern, erstaunten Müttern und glücklichen Kindern

Seit einer Woche haben wir ein Kindergarten-Kind! Theo nahm den Start in diesen neuen Lebensabschnitt zunächst ganz gelassen. Nachdem er nicht nur den Raum, sondern auch seine beiden Kindergärtnerinnen Cecilia und Agustina zwei Tage vor Beginn kennen gelernt hatte, war für ihn schnell klar, wie das abläuft: „Theo geht spielen. Mama und Papa warten auf […]

6 Kommentare