Abstecher in den Südwest-Arm des Beagle-Kanals

Caleta Chorlito (S 54°59´68 & W 69°17´18) im Südwest-Arm des Beagle-Kanals: 03:15 Uhr: Wir sind alle hell wach. Mal wieder gegen drei Uhr morgens. Das wird wohl unsere Zeit – und dass, obwohl gestern die Zeit in Chile auf Winterzeit gestellt wurde. Böen peitschen über das Wasser und lassen die POLARWIND schaukeln. Der Wind kommt […]

Einen Kommentar hinterlassen

Eiszeit

Um drei Uhr morgens weckt uns ein seltsames Geräusch. In Null-Komma-Nix stehen wir an Deck und leuchten mit dem großen Strahler am Deck und Rumpf entlang. Die POLARWIND liegt weiterhin an ihrem Platz mitten in der kleinen Bucht. Aber was ist das? Um uns herum ist kein Wasser mehr zu sehen, sondern nur Eis. Wind […]

Einen Kommentar hinterlassen

Ausflug ins Eis

Eine kurze Etappe liegt heute vor uns. Wir wollen in den Fjord Pia, um die Gletscher zu sehen. Unfassbar aber wahr: Die Sonne scheint und es geht nach wie vor kein Windchen. Wir motoren ostwärts. Magellan-Pinguine tauchen immer wieder neben uns auf, auch Seelöwen gucken neugierig aus dem Wasser und plötzlich tauchen Delfine vor dem […]

1 Kommentar

Der Beagle-Kanal hat uns wieder!

Drei Uhr morgens: Irgendwas stimmt nicht. Raus und mit dem Strahler in die Runde geleuchtet. Wir haben uns gedreht. Den Anker hatten wir gestern gut eingefahren. Bei 2000 Umdrehungen rückwärts hielt er perfekt. Aber durch die neue Position rutscht er nun über den felsigen Grund und hält nicht mehr. Es gibt zwei Möglichkeiten: Entweder, wir […]

Einen Kommentar hinterlassen

Weiter geht´s!

Wie schön ist es, wieder an Bord und unterwegs zu sein. Unglaublich, wie schnell man sich doch wieder an dieses andere Leben gewöhnt. Die nächste Dusche gibt es erst in Puerto Williams, statt Pumps und Bluse leben wir in Fleecepulli und Gummistiefel – und es ist einfach herrlich! In der Nacht wache ich ein paar […]

Einen Kommentar hinterlassen