S/Y POLARWIND

Technische Daten

  • Design: Reinke, 15 M modifiziert 16,40 m
  • Werft: Deutzer Werft, Köln
  • Baujahr: 1994
  • LüA: 16,40 m
  • BüA: 4,50 m
  • Tiefgang: 1,80 m
  • Verdrängung: ca. 20 t
  • Ballast: 7 t
  • Kiel: Blei 6,40 t
  • Segelfläche: 150 qm
  • Rumpf-G.: 8,5 Knoten Marschfahrt
  • Mast France Spar: auf Deck 19,50 m
  • Saling: 2
  • Kojen: 6
  • Kabinen: 3

Konstruktion

  • Stahlschiff, Rumpf, Deck und Aufbauten, als Knickspant geschweißt
  • Innenausbau: Boden Teak, Wände Kirsch, Decken Esche
  • Kiel Bleiballast in Stahl, insgesamt 7 t
  • Semilangkiel, kann trockenfallen wegen breiter Kielfläche
  • Rigg 10 mm Oberwant, Mittelwant und zwei Unterwanten, zwei Achterstagen
  • Mast France Spar auf Deck, Unterdeck Maststütze bis auf Kiel
  • Laufendes Gut
  • Achterliche Plattform
  • Vollisolierter Rumpf

Motorisierung

  • 2 Motoren D2 Volvo Penta, je 55 PS Diesel, jeder mit Lichtmaschine 115 Amp., 2011
  • 1 Überwachungskamera 7" TFT 12 V für den Maschinenraum
  • Antrieb von Dreiflügelschrauben
  • Dieseltank Niro 1400 l
  • Motorraum begehbar
  • 1 HONDA Stromaggregat EU 20i (neu 2016)
  • 1 Boiler 40 l Sigmar Marine (neu 2016)
  • 2 Johnson Bilgenpumpen 12 V
  • 1 Bilgenpumpe 220 V Humbolt Q40055
  • 1 Diesel Heizung Reflex
  • 1 Heizung Webasto Air Top Evo 55 (neu 2017)
  • 1 neue Batterie als Ersatz 115 Amp. (neu 2016)

Elektrik

  • Batteriebank 12 V
  • Service und Motor gekoppelt zu 7 x 105 Amp/h
  • Elektronischer Ladeverteiler, Ladegerät WAECO 25 Amp.
  • Landstrom 220 V
  • Wechselrichter Waeco< PP602 550 W 12 V
  • 2 mobile Solarpannele auf Deck je 50 kW
  • 2 neue mobile Solarpannele auf Cockpit je 100 kW (neu 2017)
  • Radsteuerung hydraulisches System
  • 1 Batterie Monitor Nasa Clipper BM-1
  • Navigationslichter: Mastopp / STB / BB / Heck
  • Dampferlicht
  • Decksleuchte LED
  • USB Anschlüsse in der Achterkabine / Kartentisch
  • Komplette Beleuchtung im Schiff mit LED 12 V
  • Severin HV 7144 3-in-1 Akku-Handstaubsauger S´POWER 12 V

Ausrüstung an Deck

  • Lattengroß ca. 54 m²
  • Furlex Rolleinrichtung für Wendefock 45 m²
  • Rollreff Furlex für Genua 100 m²
  • Sprayhood – klappbar
  • Bruce Anker 50 kg
  • Delta – Anker 40 kg
  • CQR – Anker 35 kg
  • Plattenanker 23 kg
  • 100 m Kette 12 mm nach DIN 766 (neu 2017)
  • Schwere Reitgewichte je 10 kg
  • Ankerwinsch Lofrans Falkon 1500 W mit Verholspill (neu 2017)
  • Beiboot 3,50 m mit Außenborder Suzuki 6 PS – 4 Takt
  • Beiboot 3m Blue Bay
  • Rettungsinsel Plastimo Trans Ocean 8 Personen
  • 4 Rollen mit je 100 m Leinen, jede 24 mm

Navigation / Kommunikation

  • Steuer-Kompass Autohelm
  • Autohelm 7000 Autopilot
  • Kartenplotter Raymarine A60
  • Kartenplotter B&G Zeus² 9 Multifunction Display (neu 2017)
  • Digital Yacht AIT1500 Class B AIS Transponder
  • Seekarten: Navionic Gold & Navionic Platinum
  • 1 ASUS PC All in One 12/220 V
  • Open CPN Navigation Software
  • 1 iPAD mit Navionic Seekarten
  • Gribfiles Explorer Software für Wetterbericht
  • Wetterstation Davis Vue 6250 EU
  • GPS Furuno GP-32
  • GPS Magellan 3000
  • GPS MAP 62 Garmin
  • 1 GPS Bad Elf Pro 2200
  • Kompass Silva (neu 2017)
  • Echolot/Sumlog Nasa Clipper (neu 2017)
  • Compass Nasa Clipper (neu 2017)
  • Windanzeiger Nasa Clipper (neu 2017)
  • Iridium Satellitentelefone 9555A
  • 1 Univesalkompass Silva 70UN
  • 1 VHF Funkgeräte Lowrance Link 5
  • 1 VHF Funkgeräte Simrad RS 10
  • 02 PMR Funkgerät Olympia PMR 1420
  • 02 Icom - ICM35 Handfunkgerät VHF
  • 01 Navicom Handfunkgerät RT 300
  • Navtex Nasa
  • 1 Radar Furuno LCD-1623
  • 1 Radarreflektor Mobri
  • 1 Richtantenne WLAN 2,4 GHz
  • 1 Internet Antenne Alfa mit USB Adapter
  • Nachtsichtgerät Newton NV2x24

Sicherheit

  • 1 Rettungsinsel Plastimo Trans Ocean, max. 8 Personen
  • 8 Rettungswesten Secumar Arkona 220 mit Lifebelt und Signalpfeife (neu 2016)
  • 2 Rettungswesten Secumar Arkona Midi
  • 1 Rettungs-Wurfleine
  • 1 Secumar Rettungsweste MOB-Paket
  • 1 GME Epirb MT 403G
  • Notsignale: Fallschirmraketen - Handfackel - Rauchfackel - Rauchsignal - Wasserfärbemittel
  • 6 MOB- Halogen- XENON Notblitz
  • 2 Rettungsblitz Bojen
  • 2 Erste-Hilfe-Koffer
  • 4 Feuerlöscher (2 Pulverlöscher, 2 Schaumlöscher)
  • 1 ABC Pulverlöscher 0,5kg in der Pantry
  • 4 Plastimo Sicherheits-Gurtband 10m/6m an Deck
  • 1 Anti-Feuer-Decke
  • 4 Rauchmelder (Vorkabine – Küche – Decksalon - Achterkabine)
  • 1 SUNLUXY CO-Melder Kohlenmonoxidmelder CO-Alarm
  • 1 Tagessignalspiegel 10 x 10 cm
  • 3 wasserdichte Taschenlampen Maglite 3-D Cell
  • 1 Set Notpositionslaternen
  • Halogen-Handscheinwerfer Hella Marine
  • 2 Indexsa Wassermelder mit Sensor für die Maschinenraum
  • S.O.S. Spot Gen 3 (neu2017)
  • 7 Stirnlampen Petzl/Zipka 80 Lumens
  • 1 komplette Tauchanzug Cressi 5mm

Pantry

  • Gasherd, 3 flammiger Herd mit Backhofen Dometic Moonlight 3
  • Tiefkühltruhe ca. 40 l
  • Kühlschrank ca. 100 l
  • Pött und Pan
  • V4A Spülbecken

Propan

  • 2 x 11 kg
  • 1 x 5 kg

Tanks

  • 1500 l Diesel in drei Tanks
  • 800 l Wasser in zwei Nirotanks
  • 2 Plastimo Flexible Wassertanks jeweils 100 l
  • 2 Fäkalientanks ca. 300 l und 150 l

Komfort

  • 1 Diesel Heizung Reflex
  • 1 Heizung Webasto Air Top Evo 55 (neu 2017)
  • 1 Pioneer Radio mit USB 12 V
  • 1 Pionieer Radio mit USB 220 V
  • 1 TV Panasonic LED 32" 220 V
  • 1 mehr sprachliche Bibliothek
  • 1 Compass Faltrad 16 Zoll